Gene Simmons kündigt riesige KISS-Tournee an

Der Bassist mit der wohl berühmtesten Zunge der Welt hat in einem Interview über die Pläne der Band gesprochen.

Gegenüber der schwedischen Zeitung "Expressen" sagte der mittlerweile 68-jährige Musiker, dass KISS ab Jänner 2019 für die folgenden drei Jahre auf Welttournee gehen werden.

Laut Simmons wird es die "spektakulärste Show aller Zeiten", die auf allen Kontinenten zu sehen sein wird. Mehr Details zu dem Rock'n'Roll-Spektakel sollen im Lauf des Jahres bekanntgegeben werden.

Noch nicht pensionsreif

Allen Gerüchten, wonach die Band nach der kommenden Tournee in Pension gehen wird, nimmt er im Gespräch mit "News Corp" den Wind aus den Segeln: "Es gibt doch immer Gerede, bei jeder Tour, dass es das letzte Mal ist. Klar werden wir eines Tages aufhören und unsere letzte Show spielen. Ich weiß aber nicht, wann das sein wird".

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltMusikvideoKonzert Theater BernGene Simmons

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen