Schwester des "Last Christmas"-Sängers ist tot

Melanie Panayiotou, die Schwester von George Michael starb mit nur 55 Jahren – exakt drei Jahre nach seinem Tod.
Große Trauer bei der Familie von George Michael ("Last Christmas", 53): Seine Schwester (55) ist verstorben, wie die britische Zeitung "The Sun" berichtet. Melanie Panayiotou, die viele Jahre als Friseurin tätig war, wurde am 25. Dezember in ihrer Wohnung in London tot aufgefunden.

Fremdverschulden ausgeschlossen

Sie starb exakt drei Jahre nach dem Tod ihres berühmten Bruders. "Wir können bestätigen, dass Melanie plötzlich gestorben ist", bestätigte der Anwalt der Familie, John Reid, gegenüber dem Blatt. Die Todesursache ist unbekannt, ein Fremdverschulden sei jedoch ausgeschlossen.

George Michael soll ein inniges Verhältnis zu seiner Schwester gehabt haben. Sie hatte einen großen Teil seines Vermögens und seiner Immobilien geerbt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
StarsTodesfallGeorge Michael

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen