Geschäfte, Friseure: Erstes Bundesland beendet Lockdown

Hans Peter Doskozil sperrt das Burgenland auf.
Hans Peter Doskozil sperrt das Burgenland auf.Robert Newald / picturedesk.com
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) sperrt das Burgenland wieder auf. Das alles ist ab Montag wieder erlaubt.

Das Burgenland beendet am Montag die Osterruhe. Geschäfte, körpernahe Dienstleister wie Friseure und die Schulen stehen wieder zur Verfügung. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) hatte die Osterruhe frühzeitig für beendet erklärt.

Schick uns deine Shopping-Story aus dem Burgenland mit Fotos an leserreporter@heute.at oder per WhatsApp an 0670 400 400 4

Also können die Wiener einfach zum Shoppen ins Burgenland fahren und sich etwa im Designer Outlet Parndorf mit Mode, Technik und CO. eindecken? Nein! Das ist (legal) nicht möglich. Für Wiener gelten weiterhin die harten Ausgangsbeschränkungen rund um die Uhr. Das Haus zu verlassen, ist nur aus den bekannten Ausnahmefällen erlaubt, darunter fällt das Einkaufen lebensnotwendiger Artikel.

Shopping-Kontrollen

Aus dem Innenministerium heißt es gegenüber "Heute", Schwerpunktkontrollen seien geplant. Sollte man beim "illegalen Shoppen" erwischt werden, drohen Corona-Strafen von bis zu 1.450 Euro. Besuche im Burgenland sind allerdings nicht komplett untersagt. Ein Ausflug zur psychischen und physischen Erholung, etwa an den Neusiedlersee, ist und bleibt erlaubt. Ein Spaziergang in Parndorf oder der Lebensmitteleinkauf im Burgenland ist also gestattet.

Landeschef Doskozil hat als Ziel angesagt, dass wöchentlich 300.000 Corona-Tests durchgeführt werden sollen. Dazu zählen Selbsttests in Betrieben, Nasenbohr-Tests in den Schulen und freiwillige Lollipop-Tests in den Kindergärten. Zudem wird in Parndorf und Neusiedl am See eine Testregion errichtet, in der die Öffnungen mit wissenschaftlicher Expertise begleitet werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
CoronavirusCorona-MutationCorona-ImpfungPolitikBurgenlandHans Peter Doskozil

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen