Geschenkverpackung mal anders: Tücher anstatt Papier

Die "Knot Wrap" Tücher der Firma Lush sind eine nachhaltige Alternative zum Geschenkspapier.
Die "Knot Wrap" Tücher der Firma Lush sind eine nachhaltige Alternative zum Geschenkspapier.©2020 LUSH | Fresh Handmade Cosmetics
Ihr wollt eure Geschenke umweltfreundlich und nachhaltig verpacken? Dann schnappt doch einfach ein wiederverwendbares Tuch. Wir zeigen, wie's geht.

Es wird gefaltet, gedreht und geknotet. In Japan ist das Verpacken von Geschenken auf Furoshiki-Art eine uralte Tradition, der sich auch in diesen Breitengraden immer mehr verschreiben. Schließlich gibt es keine umweltfreundlichere und nachhaltigere Art von Geschenkverpackung als ein Tuch, das anschließend für alles Mögliche verwendet werden kann. 

Auch die Firma LUSH hat sich dem Trend verschrieben, mit deren Geschenkstüchern aus Baumwolle oder recycelten PET-Flaschen der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Da Weihnachten kurz vor der Tür steht, zeigt ein Anleitungsvideo den nötigen Dreh', um das Pakerl zu verschönern:

Ran an die Stofftücher und nach dem Motto - mit Papier und Tixo kann jeder - mitmachen:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
WohnenWeihnachten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen