Gesundheitsminister Mückstein raucht 15 Tschick am Tag

Zufrieden mit seinen Chats: Mückstein bereut keine WhatsApp-Nachrichten.
Zufrieden mit seinen Chats: Mückstein bereut keine WhatsApp-Nachrichten.Zoe Opratko
Im "Interview in Zahlen" verrät Gesundheitsminister Mückstein wie viele Turnschuhe er besitzt und wie oft er sich über den Koalitionspartner wundert.

Zwischen Impf-Appellen und 3G-Verordnung fand Gesundheitsminister Mückstein Zeit, dem "Biber"-Magazin ein "Interview in Zahlen" zu geben. Die Highlights:

Morgenmensch

Schon um 5 Uhr Früh beginnt Mücksteins Tag unter der Woche.

Sneakers-Freak

Der Spitzname "Turnschuh-Minister" täuscht nicht: Er hat aktuell sieben Paar Sneakers im Schuhschrank.

Après-Ski-Fan

Immerhin sechs klassische Skihütten-Songs kann er "laut mitgrölen".

Das "Interview in Zahlen"
Das "Interview in Zahlen""Das Biber"

Kettenraucher

Der Gesundheitsminister kommt auf 15 Zigaretten täglich – so viele gibt er zumindest zu.

Nicht immer Stolz der Töchter

Immerhin 30 Mal war Mückstein seinen Töchtern peinlich. Wann und warum genau, verriet er auf "Heute"-Nachfrage aber nicht.

Kontrollierter Chatter

Im Gegensatz zu manch Politiker-Kollegen hätte er keine einzige WhatsApp-Nachricht lieber nicht geschrieben.

Wundern über ÖVP

Und ein Mal pro Woche löst der Koalitionspartner Kopfschütteln bei ihm aus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wolfgang MücksteinInterviewÖVPRegierungPolitik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen