Gewalt am Set – Sender schmeißt Wienerin aus Kuppelshow

Österreicherin Sonja (r.) sucht das Gespräch mit Princess Charming Irina.
Österreicherin Sonja (r.) sucht das Gespräch mit Princess Charming Irina.TVNow
"Princess Charming" – die erste lesbische Kuppelshow auf TVNow ist gestartet. Gleich in der ersten Folge kam es zum Eklat.

20 Frauen wollen in der lesbischen Kuppelshow "Princess Charming" das Herz von Irina Schlauch (ab sofort auf der RTL-Streamingplattform TVNow) erobern. Das Konzept ist ähnlich wie bei "Bachelorette", nur sucht die Protagonistin keinen Mann, sondern eine Frau fürs Leben. Statt Rosen werden Ketten verteilt. 

Schlechte Stimmung in der Villa

Schon in der ersten Folge kommt es zur ersten Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen. Nämlich zwischen der Wienerin Sonja und der Berliner Kandidatin Ulle. Beide sind von Anfang an fest davon überzeugt, dass sie die Princess unbedingt erobern werden. Ulle: "Die anderen habe keine Chance, das weiß ich."

Auch Sonja, die sich selbst als "extrem eifersüchtig" beschreibt, gibt sich kämpferisch: "Wenn die Princess Charming meine Traumfrau ist, räume ich alle aus dem Weg und die müssen dann aufpassen, wo sie dann bleiben." Dass Ulle und Sonja sich nicht gut verstehen, ist von Anfang an klar. Immer wieder macht sich die deutsche Kandidatin über ihre Konkurrentin lustig. 

Sonja weint und gerät mit Ulla aneinander

Die Situation eskaliert, als Princess Charming Irina kein großes Interesse an Sonja zeigt. Bei der Österreicherin kullern die Tränen. Ausgerechnet Ulle kündigt an, das Gespräch mit ihr zu suchen. Ein großer Fehler, wie sich herausstellt: Sonja und Ulle gehen aufeinander los. 

Mitstreiter sind schockiert

Was genau passiert, bekommen die Zuschauer nicht zu sehen. Es heißt lediglich: "Leider kommt es bei Sonja und Ulle zu einer Auseinandersetzung, die bei Princess Charming keinen Platz hat und ihre Teilnahme mit sofortiger Wirkung beendet." Beide Frauen müssen die Show verlassen. Die anderen Kandidatinnen zeigen sich schockiert über den Vorfall: "Ich möchte nicht, dass unsere Community mit solchem Verhalten in Zusammenhang gebracht wird. Denn das sind wir nicht", erklärt Elsa. Princess Charming ist ebenfalls erleichtert, dass die beiden nicht mehr Teil der Show sind. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dating

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen