Gewalt? Kicker-Ikone Giggs von Polizei festgenommen

Ryan Giggs
Ryan Giggsimago-images
Aufregung um Ryan Giggs! Der Teamchef von Wales wurde von der Polizei festgenommen. Der Vorwurf gegen ihn: häusliche Gewalt.

Der ehemalige Manchester-United-Spieler wurde am Sonntagabend von der Polizei wegen des Verdachts der Körperverletzung festgenommen. Ein bevorstehender Medientermin zur Kader-Bekanntgabe des walisischen Nationalteams wurde kurzfristig abgesagt. Der Verband spricht von einem "angeblichen Vorfall in Zusammenhang mit Nationaltrainer Ryan Giggs".

Laut der Polizei von Manchester habe eine Frau leichte Verletzungen erlitten, benötige aber keine Behandlung. Die Anwälte von Giggs bestreiten die gegen ihn erhobenen Vorwürfe und meinen: "Er kooperiert mit der Polizei und wird sie weiterhin bei den laufenden Ermittlungen unterstützen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportGewaltFestnahmeManchester UnitedWales

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen