Gewaltiger Asteroid rast im Dezember auf Erde zu

So groß wie der Eiffelturm: Riesen-Asteroid rast direkt auf die Erde zu
So groß wie der Eiffelturm: Riesen-Asteroid rast direkt auf die Erde zuGlomex/ Screenshot
Ein riesiger Asteroid namens "4660 Nereus" steuert auf unseren Heimatplaneten zu. Der Gesteinsbrocken ist dabei so groß wie der Eiffelturm.

Er ist dreimal so groß wie ein herkömmliches Fußballfeld. Ein Asteroid mit dem Namen "4660 Nereus" fliegt am 11. Dezember in Richtung Erde.

Das lässt sich dem Asteroidenmonitor der NASA entnehmen. Ein theoretischer Einschlag würde zu einer verheerenden Katastrophe führen.

Denn Asteroiden in dieser Größe hinterlassen beim Einschlag nicht nur einen gewaltigen Krater. Sie bringen auch eine Feuerwalze von gewaltigem Ausmaß mit und sorgen für heftige Erdbeben oder Flutwellen.

"Global Killer"

Der Aufprall eines sogenannten "Global Killers" könnte auch eine neue Eiszeit verursachen. Doch dieser Fall tritt den NASA-Experten zufolge nicht ein.

Der Asteroid wird laut NASA in einer Entfernung von 3,9 Millionen Kilometern an der Erde vorbeifliegen. Eine Distanz, die mehr als zehnmal so groß ist wie die zwischen der Erde und dem Mond.

Seine dichteste Annährung wird erst in 40 Jahren, im Februar 2060, stattfinden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ScienceWeltKometen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen