Gigantische Cannabis-Pflanze in der U3

Bild: Leser-Reporter Stefan Falkner

Am Samstag ging der 8. Hanfwandertag in Wien über die Bühne. Rund 12.000 Gras-Sympathisanten sind in einer weißen Rauchwolke den Wiener Gürtel und Ring entlang gezogen. Einige der Demonstranten waren auch mit grünen Pflänzchen gerüstet.

Ja, so mancher Wiener hat sich am Wochenende wohl gewundert, warum plötztlich zahlreiche Menschen so offensichtlich ihren Cannabis-Konsum präsentieren. Auch unser "Leser-Reporter" Stefan F. hat am Samstag in der U3 eine "grüne" Entdeckung gemacht. Es wird sich wohl um einen der 12.000 Kiffer-Demonstranten gehandelt haben, der sein Pflänzchen ein bisschen ausgeführt hat.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen