Giuliva Heritage: H&M-Kollektion ist ein Geheimtipp

Die neue Kollektion wird Frauen mit Hang zur Business-Mode überraschen.
Die neue Kollektion wird Frauen mit Hang zur Business-Mode überraschen.H&M
Giuliva Heritage ist der neue Design-Partner für H&M. Die Kollektion mit dem Italo-Modehaus besticht durch simples aber hochwertiges Design. 

Teile, die man das ganze Jahr über anziehen kann und die frei von Trend-Avancen sind? Nicht immer einfach zu bekommen. Doch am 3. Septembersollte man etwas genauer bei H&M hinsehen, denn dann kommt die neue Designer-Kollektion in die Läden. Im Gegensatz zu den letzten Jahre, wo von Versace über Balmain nur große Designer mit dabei waren, setzt man jetzt auf Understatement - wahrscheinlich auch um einen Auflauf in Covid-Zeiten vor den Filialen zu verhindern. 

Giuliva Heritage macht Business-Mode, die sich sehen lassen kann 

Das Ehepaar Margherita Cardelli und Gerardo Cavaliere stellten 2017 ihr eigenes Label "Giuliva Heritage" in Paris vor, das auf Anhieb ein Hit wurde. Warum? Sie setzen auf eine Marktlücke: Mode für Frauen, die sich durch Schnitten auszeichnet, die man normalerweise aus der Männermode kennt. Dazu hochwertigen Materialien und exzellente Verarbeitung, die ihren Preis hat. Pro Teil zahlt man normalerweise weit über 1.000 Euro. Da kommt die Design-Kollaboration mit H&M gerade recht. Hier wird man weit unter den üblichen Preisen liegen. 

Und darauf darf man sich freuen

Giuliva Heritage x H&M besticht durch Blusen im Menswear-Stil, geradelinig geschnittene Blazer und Trench Coats aus recyceltem Holz (!). Dazu kommen in der Kollektion Materialien aus Bio-Baumwolle und recyceltem Polyester vor.  

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mia TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen