Glamouröse Roben sorgen für den großen Auftritt

Designer Juergen Christian Hoerl ist der, dem die (Promi) Frauen in der Ballsaison vertrauen.
"In der heurigen Ballsaison dürfen starke,

kräftige Farben von knalligem Rot bis hin

zu sattem Grün und Blautönen neben klassischem Schwarz nicht fehlen.

Es darf zur Farbe gegriffen werden
", so Hoerl.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Zusätzlich wird wert auf Details gelegt.

"Perlen und Pailletten, Spitze und Volants.

Bei den Stoffen werden semitransparente Materialien mit handbestickten Pailletten, Prints und Applikationen und auch Samt dominieren.
"

Und wo holt sich der Meister der Stoffe seine Inspiration?

"Auf meinen Reisen, und im täglichen Leben. Ein Mix aus unterschiedlichen Menschen, Kulturen und Ländern."

Welches Design für welche Figur? Gibt es da Tipps und Tricks?

"Es gibt für jede Trägerin das perfekte Abendkleid, um ihre Silhouette perfekt in Szene zu setzen – sodass sie sich wohl fühlt und einer rauschenden Ballnacht nichts im Wege steht."

No-Go's?

"Ein No-Go sind ganz klar zu kurze Kleider, diese stehlen dem Auftritt der Trägerin die Eleganz."

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. csi TimeCreated with Sketch.| Akt:

CommentCreated with Sketch.Kommentieren