Glassplitter! Spar ruft jetzt dieses Produkt zurück

Die Supermarkt-Kette Spar startet eine Pflanz-Aktion für Balkon, Garten und Fensterbrett.
Die Supermarkt-Kette Spar startet eine Pflanz-Aktion für Balkon, Garten und Fensterbrett.Ernst Weingartner / picturedesk.com
In einem Fischprodukt von Spar wurden Glasscherben festgestellt. Vorsorglich gilt nun ein Produktrückruf.

Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurden im Produkt "Spar Teufelsroller" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.4.2021 mögliche Verunreinigungen durch Glasscherben festgestellt. Spar ruft dieses Produkt daher vorsorglich zurück.

Kundinnen und Kunden werden aufgefordert, "Spar Teufelsroller" im 500g-Glas mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 28.4.2021 nicht zu verzehren. Alle anderen Mindesthaltbarkeitsdaten und andere bei Spar verkauften Fisch-Produkte sind vom Rückruf nicht betroffen.

So sieht "Spar Teufelroller" aus.
So sieht "Spar Teufelroller" aus.Spar

Alle Kunden, die eines des eventuell betroffenen Produktes bereits gekauft haben, können dieses im nächstgelegenen Spar-, Eurospar- oder Interspar-Markt oder Maximarkt zurückgeben. Den Kaufpreis bekommen Kundinnen und Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WirtschaftSpar

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen