Gleich drei Donnerstags-Demos behindern Verkehr

(Symbolbild) Am Donnerstag wird in Wien wieder demonstriert.
(Symbolbild) Am Donnerstag wird in Wien wieder demonstriert.Bild: Sabine Hertel
Am Donnerstag wird in Wien wieder demonstriert. Gleich drei Donnerstags-Demos protestieren, der ARBÖ warnt vor Verkehrsbehinderungen.
Unter dem bekannten Motto "Es ist wieder Donnerstag" finden am Donnerstag in Wien gleich drei Kundgebungen statt. Staus und lange Verzögerungen im Abendverkehr werden sehr wahrscheinlich nicht ausbleiben, warnt der ARBÖ.

Ein Demonstrationszug wird sich laut Veranstalter ab 17 Uhr am Yppenplatz, im 16. Bezirk sammeln. Ab 18.30 Uhr geht es dann für die Teilnehmer stadteinwärts über den Gürtel zum Sigmund-Freud-Park, wo eine Zwischenkundgebung stattfindet. Dann geht es weiter zum Ballhausplatz.

Die Teilnehmer der zweiten Kundgebung sammeln sich am Praterstern. Diese Demo, die auch das Motto "Roll-Do" soll vor allem Radfahrer, Skateboarder, Scooter-Fahrer, etc. ansprechen. Die Teilnehmer werden den Praterstern dreimal umkreisen und dann zum Ring "rollen". Von dort geht es über die Börse zur Herrengasse und von dort schließlich zum Ballhausplatz.

Die Demonstranten der Kundgebung Nummer 3 sammeln sich unter dem Motto "Ruf-Do!" am Keplerplatz im 10. Bezirk. Die Route führt stadteinwärts über Wiedner Hauptstraße und Ring zum Ballhaushausplatz, wo die Schlußkundgebung aller Demonstrationen stattfindet.

Verkehrsbehinderungen vor allem an Gürtel und Praterstern

Im Zuge des Abendverkehrs werden Staus und lange Verzögerungen sehr wahrscheinlich nicht ausbleiben, warnt ARBÖ-Verkehrsexperte Thomas Haider: "Wir rechnen vor allem im Zuge der Gürtelquerung durch die erste Demonstration, sowie durch die Praterstern-Runden mit erheblichen Staus."

Aber auch am Ring und der 2er-Linie werden Verkehrsteilnehmer vermutlich sehr viel Geduld brauchen, heißt es beim ARBÖ.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Hier die drei Routen im Detail

1. Favoritenstraße, Südtirolerplatz-Favoritenstraße-Wieder Hauptstraße-Kärntner straße-Opernring-Burgring-Heldenplatz-Ballhausplatz (Abmarsch 19.00 Uhr)

2. Payergasse-Brunnengasse-Ottakringer Str.-Hernalser Gürtel-Alser Straße-Spitalsgasse-Währinger Straße-Sigmund Freud Park-Universitätsstraße-Ring-Löwelstraße-Ballhausplatz (Abmarsch 19.00 Uhr)

3. Drei Runden um den Praterstern-Praterstraße-Aspernbrückeengasse-Aspernbrücke-Stubenring-Parkring-Schubertring-Kärntner St.-Opernring-Burgring-Dr. Karl-Renner Ring-Universitätsring-Schottenring-Börsegasse-Schlickplatz-Hörlgasse-Währinger Str-Schottentor-Schottengasse-Herrengasse-Michaelerplatz-Ballhausplatz (Abmarsch 19.00)



Nav-AccountCreated with Sketch. hos TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienWienDemonstration

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema