Gleinalmtunnel wird endlich wieder geöffnet

Spätestens am Samstag soll der Verkehr im Gleinalmtunnel nach einer monatelangen Pause wieder rollen.

Der Gleinalmtunnel auf der A9 (Phyrnautobahn) musste nach einem Lkw-Brand Anfang Oktober gesperrt werden. Das Feuer verursachte schwere Schäden im Tunnel, für die Sanierungsarbeiten musste die Oströhre für den Verkehr gesperrt bleiben. Jetzt dürfen Autofahrer bald aufatmen. Wie die "Kleine Zeitung" berichtet, soll der Tunnel spätestens ab Samstag (8.12.) wieder befahrbar sein.

Am Mittwoch und Donnerstag sollen demnach die letzten technischen Tests anlaufen. Sollten Probleme festgestellt werden, sollen diese noch am Freitag behoben werden, damit der Verkehr ab Samstag wieder rollen kann.

Autofahrer wurden über die S 35 (Brucker Schnellstraße) und die S 6 (Semmering Schnellstraße) umgeleitet. Außerdem wurde den betroffenen Lenkern eine großräumige Umfahrung über die A 2 Süd Autobahn bis zum Knoten Villach und weiter über die A 10 Tauern Autobahn empfohlen.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sankt Stefan ob LeobenGood NewsLPD SteiermarkVerkehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen