Naomi Campbell macht GNTM-Küken Beine

Zwei Wochen vor dem Finale von "Germany's Next Topmodel" kann Heidi Klum mit einem Stargast der Sonderklasse aufwarten: Naomi Campbell kommt.
Sieben Möchtegern-Models sind noch bei "Germany's Next Topmodel" und jede will ins Finale. Am Donnerstag wird wieder eine stolpern und vom TV-Catwalk plumpsen.

Wer diesmal geht, gewinnt. Denn Supermodel Naomi Campbell persönlich gibt erst Tipps, wie man richtig über den Laufsteg stampft und schaut den Meeedchen dann ganz genau auf die Beine.

"Wer hat mehr Personality als Naomi Campbell?"

"Naomi Campbell hat wie keine andere das Model-Business geprägt und durch ihre langjährigen Erfahrungen auf den internationalen Laufstegen weiß sie natürlich, wie man seine Persönlichkeit in den Catwalk miteinarbeitet. Meine Mädchen lernen von den Besten. Denn sind wir mal ehrlich: Wer hat mehr Personality als Naomi Campbell?", schwärmt Heidi Klum über ihren Stargast.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Bei Klums Küken setzt das große Zittern ein. Sie müssen die Tipps, die ihnen Naomi gibt, umsetzen und ihre eigene Persönlichkeit beim Gehen zeigen. "Ich meine, welches Model läuft schon mal einfach so vor Naomi Campbell?!", steigert sich Alicija so richtig in ihre Nervosität.

Sarah und Caroline sitzen am Schleudersitz

Nur wer es Naomi recht macht, darf ins Halbfinale. Besonders brenzlig wird es für Sarah und Caroline, die alles geben (siehe Fotoshow oben).

Auch beim Fotoshooting geht es ums richtige Gehen. Diesmal werden Sayana, Cäcilia und Co. von Kopf bis Fuß mit Bodypainting-Farben bemalt. Am berühmten Rodeo Drive in Beverly Hills legen sie beim Überqueren der Straße den Verkehr lahm.

Heidi lässt am 2.5. die Meeedchen in die Luft gehen



Paris Hilton bei Heidi Klum

(lam)

Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneTVNaomi CampbellGNTM

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren