GNTM-Sally will jetzt "The Voice" gewinnen

Nach ihrer Teilnahme bei "Germany's next Topmodel" kehrt Sally Haas zurück ins Fernsehen: Sie ist Kandidatin bei "The Voice of Germany".
"Ich nehme dieses Jahr bei 'The Voice of Germany' teil!", verkündete Influencerin und Model Sally Haas (19) vor wenigen Tagen auf Instagram. Es ist das zweite Mal, dass die 19-Jährige bei einer Casting-Show mitmacht: 2018 war sie Kandidatin bei "Germany's next Topmodel" und schaffte es dort auf den sechsten Platz.

Dass sie in ihrer zweiten TV-Show vor allem mit ihrer Stimme überzeugen muss, freut sie, wie sie im Vorstellungsvideo von "The Voice" klar macht: "Vom Modelleben bin ich daran gewöhnt, oberflächlich bewertet zu werden. Hier ist das nicht der Fall. Meine Stimme zählt hier ganz allein. Das genieße ich sehr."

Staffelstart ist der 12. September

Auf Instagram gibt Sally ihren Followern bereits einige Hörproben ihrer Gesangs-Skills – nachzuschauen im Video unten. Ob sie an den Blind Auditions mit ihrer Gesangs-Performance einen der Coaches – also Sido (38), Rea Garvey (46), Mark Foster (35), Nico Santos (26) oder Alice Morton (32) – für sich gewinnen kann?

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Am 12. September startet die neue "The Voice"-Staffel – wann Sallys Auftritt ausgestrahlt wird, wird laut ihrem Insta-Beitrag "bald bekannt gegeben". Sallys Freund ist bereits als Musiker tätig: Er ist als Rapper Juicy Gay unterwegs.

Welchen der Coaches Sally wählen würde, erfährst du im Video oben. Dort gibts auch eine Preview ihrer Blind Audition.



(fim/mim/20 Minuten)



Nav-AccountCreated with Sketch. fim/mim TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandTVStarsCasting-Show

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren