Nur noch veganes Essen bei den "Golden Globes"

Fleisch und Fisch stehen bei den Golden Globes 2020 nicht mehr auf der Speisekarte.
Heuer werden die Hollywood-Stars bei den Goldes Globes (6. Jänner) auf Fleisch, Fisch und Milchprodukte verzichten müssen: Chefkoch Matthew Morgan serviert nämlich ein rein veganes Dinner-Menü.

Auch kein Plastik



Statt Rinderfilet und chilenische Seebrasse gibt es demnach eine kalte Suppe aus gelben Rüben und ein Pilzrisotto – ohne Parmesankäse. Plastikflaschen und Einweg-Besteck werden ebenfalls verbannt.

CommentCreated with Sketch.6 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Veranstalter "Hollywood Foreign Press Association" will mit diesem Schritt ein Signal setzen, um auf mehr Nachhaltigkeit aufmerksam zu machen. Noch hat sich kein Star dazu geäußert.

Welche Filme und Serien für einen Golden Globe nominiert sind, erfährt ihr HIER.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. lm TimeCreated with Sketch.| Akt:
KinoFilm

CommentCreated with Sketch.Kommentieren