Grabdiebe stahlen Laternen und Schüsseln

Drei Diebe wurden am Montag auf der A4 in Höhe Nickelsdorf festgenommen. Die rumänischen Männer hatten unter anderem unzählige Laternen und Kupferschüsseln von Friedhöfen in ihrem Kastenwagen transportiert.

Die drei Männer (28, 40 und 45 Jahre alt) wollten mit ihrem weißen Citroen Jumper nach Ungarn fahren, als sie von der Polizei aufgehalten wurden. Die Beamten fanden unter anderem unzählige Vasen, Grablaternen und Grabschüsseln, aus Kupfer im Kofferraum des Wagens (siehe Bild oben).

Laut Polizei stammen die Gegenstände von österreichischen Friedhöfen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen