Grace and Frankie

Zwei Frauen, die sich nie leiden konnten, raufen sich zusammen, als ihre Ehemänner sich als schwules Liebespaar outen.

Bei einem gemeinsamen Mittagessen gestehen die Geschäftspartner Robert Hanson (Martin Sheen) und Sol Bergstein (Sam Waterston) ihren Frauen Grace (Jane Fonda) und Frankie (Lily Tomlin), dass sie schwul sind, seit Jahren eine Affäre haben und nun den Bund fürs Leben eingehen wollen.

Weder die weltoffene, über-liberale Frankie, noch die verschlossene, konservative Grace kommen mit dieser Offenbarung zurecht. Um Abstand von ihren Noch-Gatten zu gewinnen, ziehen sie beide gleichzeitig in das Strandhaus, das die Paare gemeinsam erhalten. Nach anfänglichen Streitigkeiten werden die beiden zu besten Freundinnen und Wohngenossinnen.

Oldies and Goodies

Als "ageism" wird es in Hollywood bezeichnet, wenn Frauen aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters keine Rollen mehr angeboten bekommen. Jane Fonda (geboren 1937) und Lilly Tomlin (1939) sind die Ausnahmen der Regel - die mit etwas Glück einen neuen Trend setten könnten. In "Grace and Frankie" beweisen sie eindrucksvoll, dass eine Comedy-Serie mit Hauptdarstellerinnen jenseits der 70 alle Altersklassen zum Lachen bringen kann.

(hw)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TVSwisscom-TVJane Fonda

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen