Vermisster YouTube-Star tot aufgefunden

Es ist traurige Gewissheit: US-YouTuber Grand Thompson ist gestorben. Nach einem Gleitschirm-Ausflug galt er zunächst als vermisst. Thompson wurde nur 38 Jahre alt.
Der YouTuber Grand Thompson ist tot! Der 38-Jährige galt nach einer Gleitschirm-Tour als vermisst. Nun bestätigte seine Familie, dass Grand verstorben ist.

Die Einsatzkräfte konnten Thompson mithilfe eines GPS-Trackers aufspüren. Doch sie konnten das Leben des US-Amerikaners nicht mehr retten und nur noch dessen Tod feststellen.

Thompson zählte zu den bekanntesten YouTubern überhaupt. Sein Kanal "King of Random" zählte rund zwölf Millionen Follower.

CommentCreated with Sketch.2 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Mit "Random"-Videos bekannt

Der 38-Jährige wurde mit Videos wie "Mikrowellen-Popcorn gegen alle Regeln zubereiten" oder "Wie sicher ist eine selbstgebastelte Leiter aus Klebeband" berühmt.

"Der King of Random" liebte "alles, was in der Luft stattfindet". Diese Leidenschaft dürfte ihm nun zum Verhängnis geworden sein. (wil)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
USANewsWeltUnfälle/UnglückeYoutube

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren