Gehäutete Katze auf Spielplatz gefunden

Eine Katze wurde gehäutet, ausgeweidet und verstümmelt aufgefunden.
Eine Katze wurde gehäutet, ausgeweidet und verstümmelt aufgefunden.CKFotografie
Auf einem Spielplatz in Sachsen wurde eine Katze gehäutet aufgefunden. Die abgetrennten Gliedmaßen und Organe lagen daneben.

Ein Bild wie aus einem Horrorfilm: Tierschützer und Anrainer zeigten sich im sächsischen Delitzsch gleichermaßen schockiert, als sie auf einem Spielplatz eine tote und verstümmelte Katze entdeckten. Das Tier wurde offenbar massakriert, da man Gliedmaßen wie Pfoten und Schwanz daneben fand. Als wäre dies nicht schon schlimm genug, wurde die Katze auch ausgeweidet und die Organe in Plastik verpackt - alles sichtbar vor Kinderaugen. 

Der ansässige Tierheimchef, Maik Hasert sagte nur: "Man kann nur hoffen, dass diese arme Katze bereits tot war, als man ihr diese Scheußlichkeiten angetan hat". Auch die Herkunft der Katze ist noch unklar, doch der Gedanke, den Besitzern eine solche Schreckensnachricht zu überbringen, lässt selbst hartgesottene Polizisten mit einem Kloß im Hals zurück.  

Die Polizei wurde bereits informiert und fahndet akribisch nach dem Täter. Zeugenaussagen und Hinweise werden dringlichst unter: 0049 711 8605910 entgegengenommen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. tine TimeCreated with Sketch.| Akt:
HaustiereKatzeTiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen