Graz sticht Wien in Sachen Lebensqualität aus

Die Grazer sind mit der Lebensqualität in ihrer Heimatstadt sehr zufrieden, wie eine neue EU-Umfrage ergab. Für Gesundheitssystem, Kulturangebot und Bildungseinrichtungen vergeben sie Topnoten - bei der Luftqualität sehen Sie allerdings Nachholbedarf.
. Für Gesundheitssystem, Kulturangebot und Bildungseinrichtungen vergeben sie Topnoten - bei der Luftqualität sehen Sie allerdings Nachholbedarf.

Bei einer EU-Umfrage unter den Einwohnern von insgesamt 79 EU-Städten haben die Grazer ihrer Heimatstadt ein sehr gutes Zeugnis in Sachen Lebensqualität ausgestellt. In der Gesamtwertung lag die steirische Landeshauptstadt auf dem 14. Platz - sogar drei Plätze vor Lebensqualität-Spitzenreiter Wien.

Besonders mit dem Kulturangebot in ihrer Stadt sind die Grazer sehr zufrieden: Hier landet Graz sogar in den europaweiten Top Drei. Nur Wien und Helsinki schneiden besser ab. Der größte Minuspunkt in Sachen Zufriedenheit ist allerdings die Luftqualität. Nur 70 Prozent der Einwohner sind damit zufrieden.

Angeführt wird die internationale Bestenliste von den Städten Aalborg, Hamburg, Zürich und Oslo. Das untere Ende der Skala bilden Istanbul, Marseille, das ungarische Miskolc, Palermo und Neapel. Die griechische Hauptstadt Athen bildet das Schlusslicht.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen