Graz wird für Punschzeit künstlich eingeschneit

In Graz ist eine weiße Weihnacht garantiert.
In Graz ist eine weiße Weihnacht garantiert.Bild: picturedesk.com

In der steirischen Hauptstadt will man es auf kein Weihnachtswunder ankommen lassen: Auf dem Hauptplatz soll eine Beschneiungsanlage die Besucher in Weihnachtsstimmung bringen.

Ab dem 17. November kann man in Graz punschen, Waffeln essen und den Schnee genießen. Auch wenn es noch eine Weile hin ist, ist diese Wettervorhersage hundertprozentig korrekt.

Denn in der Steiermark will man nicht auf das weiße Wunder hoffen, sondern eine Garantie liefern. Dafür wurde erstmalig eine Beschneiungsanlage auf dem Glockenspielplatz installiert, die für eine weihnachtliche Stimmung sorgen soll.

Weiße Weihnacht garantiert

Für eine Lawine wird die Anlage aber nicht sorgen: Denn täglich wird es nur maximal ein paar Minuten in jeder Stunde schneien. Dem Citymanagement gehe es "bloß um den Effekt", sagte man gegenüber der "Kleinen Zeitung".

So ist eine weiße Weihnacht zumindest in Graz garantiert, auch wenn das Wetter - wie so oft - nicht ganz so mitspielen will. (slo)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sturm GrazGood NewsLPD Steiermark

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen