Video zeigt, wie Hunde Artgenossen vor Hai retten

Ein Hund wird in Australien von einem Hai angegriffen. Sein Schicksal scheint besiegelt, bis eine Gruppe von Vierbeinern ihrem Artgenossen zu Hilfe eilt.
Der Hund ist nicht nur der "beste Freund des Menschen", die Fellnasen halten auch untereinander zusammen, wenn es darauf ankommt.

Und genau eine solche Situation filmte nun der Australier Greg MacKinnon auf Murray Island, eine Insel zwischen Papua-Neuguinea und Far North Queensland.

Auf dem Video ist zu sehen, wie ein Hund im seichten Wasser von einem Hai attackiert wird. Der Vierbeiner versucht sich gegen den Angriff zu wehren, hat aber fast keine Chance.

Hunde eilen Freund zu Hilfe

Plötzlich taucht eine Gruppe mehrerer Hunde auf und eilt ihrem Freund zu Hilfe. Gemeinsam schaffen sie es, dass der Raubfisch von der Fellnase ablässt.

CommentCreated with Sketch.2 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Selbst als der Hai zu einer weiteren Attacke ausholt, beschützen die Hunde ihren Artgenossen vor dem Angriff. Schließlich gibt sich der Raubfisch geschlagen und ergreift die Flucht.

(wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
AustralienNewsWeltTiereHunde

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren