Greiferschaufel trennte Frau drei Finger ab

Bild: (61317320)
Ein äußerst schmerzhafter Unfall hat sich Samstagnachmittag in Oberösterreich ereignet. Eine Frau trennte sich beim Hantieren mit einer Greiferschaufel drei Finger ab.


Die 47-Jährige ist in Neufelden (Bezirk Rohrbach) mit der Hand in die Greiferschaufel geraten. Drei Finger der rechten Hand wurden dabei eingeklemmt und teilweise abgetrennt. Die Schwerverletzte wurde ins Linzer AKH eingeliefert, so die Polizei-Pressestelle Oberösterreich.

Die Frau half ihrem Bruder bei Erdarbeiten in dessen Garten. Mit einer auf einem Kran montierten Greiferschaufel füllte der 54-Jährige Erde in eine Scheibtruhe. Seine Schwester griff kurz in das Substrat, um einen Ast zu entfernen. Gleichzeitig schloss ihr Bruder die Schaufel wieder und verletzte die Frau damit schwer.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen