Grippe: Bodybuilder (21) stirbt nach 48 Stunden

Tragisches Opfer: Bodybuilder Kyler B. (21) starb an den Folgen einer Grippe innerhalb von 48 Stunden. Seine Eltern wollen jetzt über die Gefahren aufklären.
Tragisches Opfer: Bodybuilder Kyler B. (21) starb an den Folgen einer Grippe innerhalb von 48 Stunden. Seine Eltern wollen jetzt über die Gefahren aufklären.Bild: Facebook

Tragisch: Ein junger US-Bodybuilder (21) erkrankte an der Grippe – und starb innerhalb von zwei Tagen. Die Eltern wollen jetzt andere Jugendliche warnen.

Kyler B. (21) war ein kerngesunder Bursche, ging fast täglich ins Fitnessstudio. Als er an einer vermeintlichen Grippe erkrankte, machte sich niemand Sorgen. Doch keine 48 Stunden später war der junge Amerikaner aus Pittsburgh (Pennsylvania) tot.

Seine geschockten Eltern machten den tragischen Fall jetzt in US-Medien publik – sie möchten andere Menschen vor der Gefahr warnen. "Er war doch so fit und wollte bald als Personal Trainer arbeiten", berichtet seine Mutter Beverly. Vor einigen Tagen kam Kyler von der Arbeit mit einem leichten Husten nach Hause, aber niemand machte sich Gedanken: "Er legte sich ein bisschen ins Bett und klagte ein wenig über Brustschmerzen", so seine Verlobte Olivia.

Offizielle Todesursache war Organversagen

Doch plötzlich verschlechterte sich sein Zustand rapide und nach nicht einmal 48 Stunden wurde er mit dem Notarzt in ein lokales Spital gebracht – Intensivstation! Kyler wurde sogar noch ins "University of Pittsburgh Medical Center" eingeliefert, wo er aber nur Stunden später verstarb. Als offizielle Todesursache wurde Organversagen angegeben, ausgelöst durch einen septischen Schock, den er als Folge der Viren-Infektion erlitten haben soll.

Der Vater des Toten will nun andere warnen: "Höre auf deinen Körper: Wenn es dir schlecht geht, geh zum Arzt, kümmere dich drum. Sonst kann es tödlich enden!", so Todd B. (tas)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltGood NewsWeltwocheTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen