"Bei diesen Bildern blutet mein Herz"

Die Attraktion "Piraten in Batavia" ist beim Großbrand im Europa-Park komplett zerstört worden. Für viele verschwindet damit eine Kindheitserinnerung.
Der Brand in einer Werkstatthalle im Europa-Park zerstörte die Wasser-Attraktion "Piraten in Batavia" vollständig. Auch der Bereich "Norwegen" ist in Flammen aufgegangen, meldete der Europa-Park-Geschäftsführer auf Twitter.

Für viele Besucher geht damit ein Stück Kindheit verloren. In sozialen Medien drücken sie ihr Bedauern aus.

Hatten Sie in Piraten in Batavia ein spezielles Erlebnis? Schreiben Sie uns an leserreporter@heute.at.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Mehr lesen:Großbrand in Europa-Park ausgebrochen – Besucher evakuiert >>>











(red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
Baden-WürttembergNewsWeltBrandBrand/Feuer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen