Große Halloween-Show im Wiener Prater am 31. 10.

Der Prater widmet sich am 31. Oktober ganz und gar dem Halloween-Fest. Neben den gebotenen Highlights wird es ein üppiges Rahmenprogramm geben, das zum Mitmachen einlädt.
Hexen, Untote, Vampire und andere schaurige Gestalten strömen in Wiens größtes Vergnügungsgrätzel. Die Halloween-Party geht für die Kleinsten mit einem Fly4Kids-Special (Windobona) schon um 10 Uhr los und endet am nächsten Tag um 4 Uhr Morgens mit einer Apres Ski Horror Party in der Prater Alm. Dazwischen steht ein Kostümwettbewerb am Calafatiplatz sowie Horrorfilm schauen und gruseliges Speisen im Rollercoaster Restaurant an.

Einige der bekannten Prater-Attraktionen haben sich ebenfalls dem Halloween-Motto verschrieben: Das Grand Autodrom wird zum Grand Horror Autodrom und das Labyrinth zum Halloween Horror Labyrinth. Als besonderes Highlight werden dieses Jahr die Darsteller des Kultmusicals "Tanz der Vampire" ihren Blutdurst vor Ort stillen. Zudem wartet die traditionelle Halloween-Parade samt Burning Calafati (in Anlehnung an den Burning Man) auf die Besucher.

Das Programm im Detail

(bai)



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienNewsWienFreizeit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen