Große Sorge! Queen Elizabeth II. im Krankenhaus

Queen Elizabeth II.
Queen Elizabeth II.Andrew Milligan / PA / picturedesk.com
Die Sorge um Queen Elizabeth II. wächst! Die britische Königin (95) hat in dieser Woche eine Nacht im Spital verbracht.

Erst eine Gehhilfe, dann eine abgesagte Reise und nun ein kurzer Aufenthalt im Krankenhaus. Ist das ganz normal für eine 95-Jährige – oder muss man sich Sorgen um die Queen machen?

Grund für den Aufenthalt im Spital seien Voruntersuchungen gewesen, teilte der Buckingham-Palast mit. Daher habe die Queen die Nacht auf Donnerstag im Krankenhaus verbracht.

Kein Corona

Mittlerweile sei die 95-Jährige aber wieder auf Schloss Windsor und weiter guter Dinge. Mit dem Coronavirus soll der Aufenthalt jedenfalls nichts zu tun gehabt haben.

Queen Elizabeth II. hatte sich zuletzt öfter mit einem Gehstock gezeigt, zuletzt ging sie nach einer Knie-Operation vor rund 20 Jahren mit einem Stock.

Erst kürzlich hatte sie zudem die Verleihung der Auszeichnung als "Oldie of the Year" des "Oldie"-Magazins abgesagt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
PeopleStarsRoyalsQueen Elizabeth II

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen