Große Sorge um Laura Müller: "Kein Wasser, kein Strom"

Wer will ein Video von Laura?
Wer will ein Video von Laura?Instagram
Wendlers Laura meldet sich bei ihren Instagram-Fans mit einer überraschenden Nachricht. Fans sind in Sorge.

Das "Schatzi" vom Wendler sorgte zuletzt eher mit freizügigen Fotosfür Schlagzeilen. Gleichzeitig scheint sie immer wieder klar zu machen, dass es bei ihr und dem Schlagersänger keine Ehe-Krise gibt.

Nun bekamen Fans von Laura aber eine völlig andere Seite von ihr zu sehen. Auf Instagram meldet sich die 22-Jährige mit einer eher beunruhigenden Nachricht.

"Wir sind alle ziemlich geschockt"

Hintergrund ist der verheerende Hurrikan, der Florida mit voller Wucht erwischt hat. Und offenbar ist auch die Cape Coral betroffen – die Gegend, in der Laura und Wendler ihr Haus haben.

Aus diesem Grund gibt es aktuell keine Luxus-Protzereien und auch keine Nackt-Fotos auf dem Profil der 22-Jährigen zu sehen. Stattdessen postet Laura Bilder von umgeknickten Strommasten, kaputten Ampeln und verwüsteten Nachbarschaften.

Dazu schreibt sie: "Uns geht es gut, aber die Schäden sind gigantisch. Zerstörte Boote, die Ampeln sind nicht mehr intakt, geschweige denn noch vorhanden. Stromkabel auf den Straßen und Strommasten sind zerbrochen oder umgeknickt."

Dann sorgt ein Satz für Beunruhigung bei den Followern: "Es gibt schon mehr als 24 Stunden kein Wasser, keinen Strom und bei uns nicht mal mehr Netz." Dem nicht genug, sollen auch Supermärkte und Tankstellen geschlossen sein. Rettungskräfte müssten aushelfen. Laura dazu: "Wir sind alle ziemlich geschockt".

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account slo Time| Akt:
Laura MüllerMichael Wendler

ThemaWeiterlesen