Großer Unmut – das verwirrt bei Starmania alle

Anna Buchegger geht mit zwei "Star-Tickets" in die erste Finalshow.
Anna Buchegger geht mit zwei "Star-Tickets" in die erste Finalshow.ORF/Hans Leitner
Das Regelwerk von "Starmania 21" sorgt für Unmut unter den Teilnehmern. In die heutige Show gehen einige mit klaren Nachteilen.

Am Freitag ist Finale bei "Starmania 21". Also nicht das finale Finale, sondern die erste von vier Finalshows. Offenbar klingt allein das Wort für die Verantwortlichen schon so toll, dass man das Finale von heute bis zur tatsächlich letzten Show am 7. Mai zieht. "Es ist ein wenig kompliziert", findet auch Kandidat Fred Owusu, "ganz viele Freunde von mir denken, dass ich im Finale bin und das war's." Fred muss die heutige Reduktion von 16 auf acht Kandidaten noch genauso bestehen wie Anna Buchegger. Sie findet so manches Reglement der Show nicht immer ganz nachvollziehbar: "Vielleicht hätte man alles einfach genauer und besser erklären sollen. Ich persönlich hätte mir ein frischeres, jüngeres Konzept gewünscht."

"Es gibt klare Hierarchien" 

Die 22-jährige Salzburgerin nimmt sich kein Blatt vor den Mund, wenn es um ihre Kritik am ORF geht: "Es gibt klare Hierarchien im Betontempel am Küniglberg und wenn man dort reinkommt, muss man erst schauen, wie viel man sich leisten kann. Ich habe zwei 'Star Tickets', deswegen leiste ich mir auch ein bisschen Meinung." Auch Fred Owuso und drei andere Kandidaten haben in den bisherigen Sendungen zwei "Star"-Tickets erhalten und das macht automatisch auch ihr heutiges Weiterkommen wahrscheinlicher: "Es ist ein Punktesystem und die Punkte von den vorigen Sendungen zählen und werden zusammengerechnet", erklärt Anna.

Auch Fred Owusu hat bisher zwei "Star-Tickets" gesammelt.
Auch Fred Owusu hat bisher zwei "Star-Tickets" gesammelt.ORF/Hans Leitner

Kandidaten wussten nicht Bescheid

Vielen Zuschauern, aber auch so manchem Kandidaten wie Fred war das so nicht klar: "Zuerst habe ich gedacht, dass die Bewertung immer unabhängig davon ist, wie wir zuvor aufgetreten sind. Und dann haben wir erfahren, dass die letzten Auftritte doch mitgezählt werden. Das ist jetzt ganz ehrlich blöd für die, die bisher kein Star-Ticket bekommen haben." Fünf Kandidaten gehen mit zwei Tickets in die heutige Show (20.15 Uhr, ORF 1) sechs mit einem Ticket und fünf weitere ohne irgendeinen Vorteil. "Ich würde sie nicht als 'Kanonenfutter' bezeichnen", meint Anna, "denn, wenn sie eine Mega-Leistung hinlegen, haben sie sicher noch Chancen." Wenn auch nur kleinere...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account fh Time| Akt:
ORFCasting-ShowTVSzene

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen