Wien - Floridsdorf

Großeinsatz! Riesige Flammen aus Wiener Gemeindebau

Im 21. Bezirk kam es am Freitag zur Mittagszeit zu einem Wohnungsbrand. Die Feuerwehr rückte im Großaufgebot aus.

Community Heute
Großeinsatz! Riesige Flammen aus Wiener Gemeindebau
Brennende Wohnung in Floridsdorf! Am Freitag eilte die Wiener Feuerwehr in die Adolf-Loos-Gasse.
Leserreporter

Beunruhigende Szenen in Wiener Gemeindebau! Kurz vor 12 Uhr alarmierten Anrainer der Adolf-Loos-Gasse die Wiener Berufsfeuerwehr, da aus einem anliegenden Balkon im 4. Stockwerk des Wohngebäudes riesige Flammen emporstiegen.

Großeinsatz in Wiener Gemeindebau

Nur wenige Minuten später waren die Einsatzkräfte bereits vor Ort. Innerhalb weniger Minuten konnte das Feuer erfolgreich gelöscht werden. Mithilfe eines Hochleistungslüfters waren die Florianis im Anschluss damit beschäftigt gewesen, die umliegenden Wohnungen sowie das Stiegenhaus zu entrauchen.

Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

Im Einsatz waren 27 Feuerwehrleute mit insgesamt sechs Fahrzeugen. Laut der Wiener Berufsrettung soll es keine Verletzte gegeben haben. Derzeit ist unklar, wie es zu dem Brand gekommen ist.

1/291
Gehe zur Galerie

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    Auf den Punkt gebracht

    • In Wien-Floridsdorf kam es zu einem großen Wohnungsbrand, bei dem die Feuerwehr in Großaufgebot ausrücken musste, um riesige Flammen aus einem Balkon im 4
    • Stockwerk zu löschen
    • Der Einsatz mit 27 Feuerwehrleuten und sechs Fahrzeugen war erfolgreich, und es gab keine Verletzten
    red
    Akt.