Großer Polizei-Einsatz bei Wiener Shopping-Mall

Mehrere Streifenwagen fuhren am Montagabend beim Einkaufszentrum "The Mall" in Landstraße vor. Grund waren mehrere Identitätsfeststellungen.
Am Montagabend eilten mehrere Polizeiautos zum Haupteingang der "Mall" in Wien-Landstraße. Laut Pressestelle der Polizei kam es sowohl im Stadtpark, als auch im Bereich Wien Mitte zu mehreren Personenkontrollen.

"Etwa 25 Personen wurden auf fremdenrechtlicher-, als auch sicherheitspolizeilicher Rechtsgrundlage kontrolliert und Identitätsfeststellungen unterzogen", so Polizeisprecher Harald Sörös.

Es handelte sich dabei vorwiegend um Tschetschenen und Afghanen, wobei bei einer Person ein Schlagring gefunden und diese nach dem Waffengesetzt angezeigt wurde. Zusätzlich dazu wurde eine weitere Person nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!


CommentCreated with Sketch.19 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. zdz/rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
LandstraßeLeser-ReporterCommunityPolizeieinsatz

CommentCreated with Sketch.Kommentieren