Grünen danken Häupl "for being leiwand"

Mit einem Animationsfilm sagt auch der grüne Koalitionspartner "Baba" zum scheidenden Wiener Bürgermeister Michael Häupl.

Wenn am 24. Mai der Wiener Gemeinderat zusammentritt, steht ein besonderer Punkt auf der Tagesordnung: Die Wahl des neuen Bürgermeisters Michael Ludwig sowie von vier neuen Stadträten.

Quasi am Vorabend der letzten Gemeinderatssitzung von Michael Häupl, verabschiedet auch der grüne Koalitionspartner den scheidenden Stadtchef. In einem Animationsfilm zeigen die Grünen Häupl mal als Popstar, mal als Punk und sagen ihm so ""thank you for being leiwand".

"Michael Häupl, der 2010 die Tür für eine rot-grüne Koalition geöffnet hat, hat als Bürgermeister und Mensch die Stadt geprägt und verändert. Häupl war und ist ein Garant für ein offenes, vielfältiges und soziales Wien und Miteinander, so die Grünen über den langjährigen Bürgermeister von Wien", erklärt ein Sprecher der Grünen.

Unter Rot-Grün sei Wien zu einer modernen Weltstadt gewachsen. Mit dem Video wollen die Wiener Grünen Michael Häupl auf Social Media einen besonderen Abschied bescheiden.

(lok)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenGrüner Pass

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen