Gruseliges Online-Game zu Stephen Kings "It"

In der Kanalisation von Derry müssen die Spieler dem Horrorclown Pennywise entkommen.
Am 29. September ist es endlich soweit - die Neuverfilmung von Stephen Kings Kultklassiker "Es - It" startet in den österreichischen Kinos. Zur Einstimmung auf die Rückkehr des Kinder fressenden Monsters Pennywise, im TV-Zweiteiler von 1990 von Tim Curry, aktuell von Bill Skarsgård verkörpert, veröffentlichte die Produktionsfirma Warner Bros. nun ein 8-bit Online-Game zum Film. HIER geht's zum Spiel.

"Enter the Sewer" ("Betritt die Kanalisation") heißt das Game und entführt die Spieler in das unterirdische Labyrinth, in dem Pennywise sein Unwesen treibt. Am Steuer jenes Papierboots, das dem jungen George Denbrough in Stephen Kings Roman zum Verhängnis wird, gilt es Hindernisse zu umschiffen, Clownsfratzen auszuweichen und rote Ballons einzusammeln. Für das nötige Horrorflair sorgen ein bedrohlicher Soundtrack und Pennywise abartiges Kichern.



Ungeheurer Gestaltwandler

"Es - It" erzählt die Geschichte von sechs Kindern, die Jagd auf ein Monster machen, das alle 28 Jahre in ihrer Heimatstadt sein Unwesen treibt. Bevorzugt tritt "Es" in der Gestalt eines Clowns auf, kann seine Form aber an die Schreckensfantasien seiner Opfer anpassen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Neben Bill Skarsgård sind unter anderem auch die Jungstars Jaeden Lieberher, Finn Wolfhard und Sophia Lillis in der Neuauflage des Horrorklassikers zu sehen.

(lfd)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
KinoGamesStephen King

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen