Guano Apes covern zum 20. Jubiläum Eminem

Kaum zu glauben, aber das Debütalbum der Guano Apes "Proud Like A God" hat schon zwanzig Jahre am Buckel. Die Band feiert mit einem Re-Release.

Mit Crossover-Krachern wie "Lords of the Boards" und ""Open Your Eyes" legte die Band rund um Frontfrau Sandra Nasic im Jahr 1997 einen Senkrechtstart in der deutschsprachigen Musikwelt hin.

Jetzt kommt das Album "Proud Like A Good" in einer remasterten Version wieder in den Handel. Die Hits von damals haben nicht an ihrer Aktualität und brachialen Urgewalt verloren.

Als Bonus haben die Musiker noch drei Coverversionen aufgenommen. Eminems Titeltrack "Lose Yourself" vom Kinofilm "8 Mile", "Precious" von Depeche Mode sowie David Bowies "This Is Not America" kommen in der Interpretation von den Guano Apes aus den Boxen.

Am 29. Oktober kommt die Band im Rahmen der "Proud Like A God"-Jubiläumstour in die Ottakringer Brauerei. Tickets gibt es HIER. (baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandMusikvideoAlbum

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen