Gucci verkauft Hose mit Grasflecken um 680 Euro

Bei Gucci kann man jetzt Naturnähe tanken. Mit einer Gras-befleckten Jeans um nur 680 Euro.
Bei Gucci kann man jetzt Naturnähe tanken. Mit einer Gras-befleckten Jeans um nur 680 Euro.Screenshot gucci.com
Gucci hat tatsächlich eine Jeans auf den Markt gebracht, auf der Grasflecken zu sehen sind.

Wer ein modisches Statement setzen möchte, das garantiert gesehen wird, sollte sich bei der aktuellen Kollektion des italienischen Luxus-Labels Gucci umsehen. Dort gibt es nun als Ausdruck des modernsten Geschmacks eine Jeans im Sortiment, die mit Grasflecken „verziert“ ist.

Wer hipp sein möchte, muss dafür nur 680 Euro hinlegen – oder schnell eine Runde in der Wiese drehen (gratis!). Der Schrecken aller Eltern hat einen neuen Namen erhalten. „Eco-washed Organic Denim“ in „distressed Optik mit fleckigem Effekt“ nennt sich das Hosen-Kunstwerk. Kein Scherz, sondern die Angabe des Herstellers.

Etwas Positives hat die Hose dann doch, ohne ganz ein Witzerzeugnis zu sein: Die bei der Produktion anfallenden Stoffreste können wenigstens alle wiederverwendet werden. Bei dem Preis könnte man jedoch auch einfach selbst Bäume pflanzen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. ga TimeCreated with Sketch.| Akt:
DesignModeTrendsGucci

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen