H&M startet in Wien mit Flagship-Store neu durch

Das H&M-Kaufhaus auf der Kärntner Straße wird am Freitag neu eröffnet.
Das H&M-Kaufhaus auf der Kärntner Straße wird am Freitag neu eröffnet.Bild: Philipp Lipiarski

Freitag um 11 Uhr wird das Aushängeschild von H&M in der Wiener Kärntner Straße neu eröffnet. DJs, Gutscheine und lustige Aktionen warten auf die Kunden!

Die 2.700 Quadratmeter Verkaufsfläche des Wiener Modehauses in der Kärntner Straße 29 wurden komplett modernisiert. Fur alle Kundinnen und Kunden gibt es am Freitag 20 Prozent Preisnachlass auf den gesamten Einkauf. Zusätzlich erhalten die ersten hundert Kundinnen und Kunden einen 10-Euro-H&M-Gutschein. Drei Glückspilze freuen sich über drei versteckte 200-Euro-Gutscheine. DJs sorgen von 10 bis 19.30 Uhr für Stimmung.

Ziel: Heller, freundlicher

Zum Umbau: Das Design des Flagship Stores wurde vom internen H&M Design Team konzipiert. Die Umkleidekabinen sollten hell und einladend gestaltet werden, die Beleuchtung die Kunden in ein optimales Licht setzen. Die modernisierte Damenabteilung findet sich im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss. Das Kids-Department erstreckt sich uber das Untergeschoss. In der

Herrenabteilung im 2. Stock werden Elemente von grunem Marmor, Holz und Leder aufgegriffen, um eine

entspannte Shopping-Atmosphäre zu schaffen.

"Mir gefällt der neue Look des Stores außerordentlich gut, vor allem die eindrucksvolle Glasfassade durch die viel Tageslicht in den Store strömt ist ein Highlight", so Claudia Oszwald, Country Managerin H&M Österreich.

(pet)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenModeShopping

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen