Haben Sie schon einmal gekifft, Herr Bundeskanzler?

Sebastian Kurz outet sich im Interview mit "The Pioneer"-Herausgeber Gabor Steingart als Rocker.
Sebastian Kurz outet sich im Interview mit "The Pioneer"-Herausgeber Gabor Steingart als Rocker.Screenshot "Morning Briefing - Das Interview"
Im Interview mit dem deutschen Journalisten Gabor Steingart gibt sich Bundeskanzler Sebastian Kurz ungewohnt privat - und rockig.

Mit gerade einmal 24 Jahren wurde er 2011 von Bundespräsident Heinz Fischer als Integrationsstaatssekretär angelobt. Mittlerweile ist Sebastian Kurz seit zehn Jahren in Regierungsämtern aktiv. Im "Morning Briefing - Das Interview" mit dem deutschen Journalisten Gabor Steingart gibt der Staatsmann ungewohnt private Einblicke.

Als Junger war Kurz ein Rocker

Gewohnt lässig - im schwarzen Anzug, jedoch ohne Krawatte - spricht der 30-Jährige über das besondere Verhältnis mit Russlands Präsident Wladimir Putin, seine bizarren Treffen mit dem früheren US-Präsidenten Donald Trump und über das nicht ganz konfliktfreie Miteinander mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Auch als er gegen Ende des Interviews zur Zusammenarbeit mit dem grünen Regierungspartner befragt wird, findet er nur lobende Worte für die Öko-Partei. Steingart möchte wissen, ob auch in ihm selbst so etwas "wie Flower Power und Woodstock stecke", ob er in seiner Jugend eine solche Phase gehabt hätte.

Kurz muss schmunzeln: "Ich hatte viele Phasen, ich hatte eine sehr lustige und Gott sei Dank unpolitische Jugend, wo es einerseits um Sport, andererseits ums Ausgehen am Abend gegangen ist. Viel Flower Power und Woodstock war da nicht dabei".  

Hat er jemals gekifft? "Nicht gekifft, aber durchaus andere lustige Abende verbracht." Am liebsten mit Rockmusik - "von Nirvana bis Muse".

Auch "Heute" ließ den Kanzler zehn Fragen beantworten, die von Lesern auf Instagram gestellt wurden. Die Bandbreite reichte von kritischen Betrachtungen ("Wann geht er?") über aufmunternde Botschaften ("Wie halten Sie das Ganze aus?") bis hin zu höchstpersönlichen Fragen. "Wie sieht's mit der Familienplanung aus?" Mehr dazu im Video!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
Sebastian KurzDrogenCannabisRauchenDie GrünenGrüneÖVPRockKurt Cobain

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen