Hagel schrottet Tesla von Salzburger Tiktok-Star

Der Tesla hat ein etwas anderes "Facelift" bekommen.
Der Tesla hat ein etwas anderes "Facelift" bekommen.tiktok/leser
Das extreme Wetter sorgte zuletzt für viel Verwüstung im Land. Ein Tiktoker filmte die Szenen mit seinem Handy mit. 

Gleich vier Mal hintereinander kam es in ganz Österreich zu schweren Hagel-Unwettern. Die Körner erreichten dabei sogar die Größe eines Tennisballs und richteten Schaden in Millionenhöhe ein. 

Autofahrer-Herz schmerzt 

Neben Dächern und Gärten waren vor allem Autos leichtes Ziel für den Hagel. Das macht auch ein Video des Tiktokers "issueoflucas" deutlich. Der Salzburger filmte das Unwetter, als ihm wohl auffiel, dass sein neuer Tesla in der Einfahrt steht. Gerade einmal eine Woche lang hatte er den Wagen in seinem Besitz, bevor die Hagelkörner ihn schrotteten. In den Aufnahmen ist zu sehen, wie verbeult die Karosserie des Autos ist. Auch die Scheinwerfer wurden völlig demoliert.

In der Zwischenzeit gab es gute Nachrichten für Lucas. Die Versicherung übernahm den kompletten Schaden. Bleibt nur zu hoffen, dass nicht bald schon wieder ein Unwetter angebraust kommt. Oder der Tiktoker legt sich sicherheitshalber einfach eine gut schützende Garage zu. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
SalzburgTikTok

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen