Riesen-Hai in Kroatien vor Urlaubs-Küste gefilmt

Schockierendes Video aufgetaucht: Vor der kroatischen Küste bei Makarska wurde ein Hai gesichtet.
Kroatien, eines der beliebtesten Urlaubsziele in Europa, wurde jetzt von einem Hai besucht. Ein Video, das derzeit in den sozialen Medien kursiert, zeigt das Raubtier, wie es vor der Küste in Makarska seine Runden zieht.

Örtliche Medien berichten, der Hai sei bereits am Samstag gesichtet worden. Zudem soll es sich ersten Informationen zufolge um einen Blauhai handeln. Diese Art zählt zu den drei häufigsten, die für Menschen potenziell gefährlich sein können.

Obwohl es Berichte über Blauhaie gibt, die Menschen oder Boote attackierten, sind solche Angriffe allerdings eher selten. Die gefährlichen Raubfische halten sich meist in der Hochsee auf und schwimmen in der Regel nicht an Küstengebiete heran. Wo sich der Hai, der vor Makarska gefilmt wurde, jetzt befindet, ist unklar.

CommentCreated with Sketch.61 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Auch vor Korcula gesichtet



Nachdem der Hai zum ersten Mal vor Makarska gesichtet wurde, wurde der Raubfisch am Mittwoch auch in Korcula gesehen. Experten sind sich zudem sicher, dass es sich um denselben Hai handeln muss. Als Beweis wird eine Narbe auf dem Rücken angeführt.



Video zeigt Hai vor Korcula







(zdz)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
KroatienNewsWeltUrlaubHaie

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema