Hainfeld: Einbrüche in Kino und Frisörsalon

Ungebetene "Gäste" in einem Kino in Hainfeld (Lilienfeld): Kriminelle brachen ins Stadtkino und auch in ein Frisörgeschäft ein.

Über die Ausgangstüre (Anm.: dort wo Besucher nach Film den Saal verlassen, hinten beim Gebäude) brachen unbekannte Kriminelle ins Kino in Hainfeld (Bezirk Lilienfeld) ein. Im Inneren des Kinos knackten der oder die Täter die Kassa und entkamen mit Bargeld.

Auch beim Frisör ums Eck wurde eingebrochen - erst am Montag bemerkte die Besitzerin den Schaden. Die Ermittlungen der örtlichen Polizei laufen. Ein Zusammenhang der beiden Einbrüche kann nicht ausgeschlossen werden.

(Lie)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
HainfeldGood NewsNiederösterreichEinbruch

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen