HAK-Schülerin krachte auf Schnee gegen Lkw: Tot!

Bild: FF Eggenburg

Tragödie um Stefanie M. (18) in Burgschleinitz (Niederösterreich): Auf dem Weg in die HAK verlor die hübsche Schülerin die Kontrolle über ihren Pkw und krachte gegen einen Lkw.

Beim Unfall wurde ihr Wagen über eine Böschung in ein Feld geschleudert. Ein Notarztteam kämpfte verzweifelt um das Leben der jungen Frau. Aber kurz nach der Einlieferung ins Spital erlag sie ihren schweren Verletzungen.

Die geschockte Klasse bekam am Donnerstag schulfrei.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen