Handtaschen gestohlen: Polizei sucht dieses Trio

Die Polizei sucht nach einem Trio, zwei Frauen und ein Mann, das in Leopoldsdorf Handtaschen gestohlen, dann mit Bankomatkarten Geld behoben haben soll.
Drei bislang unbekannte Täter schlugen am 22. Juni 2019 in einem Lebensmittelgeschäft in Leopoldsdorf bei Wien zu: Laut Polizei hatte das Trio "gewerbsmäßig in arbeitsteiliger Vorgehensweise zwei Handtaschen samt unbarer Zahlungsmittel und Urkunden gestohlen".

Im Anschluss an den Diebstahl fuhren die Täter nach Wien, mit den gestohlenen Bankomatkarten wurden Bargeldbehebungen im 10. Bezirk vorgenommen. Dabei entstand ein Gesamtschaden von über 1.000 Euro.

Eine Anordnung der Staatsanwaltschaft Korneuburg zur Veröffentlichung der Fotos liegt vor. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Leopoldsdorf unter der Telefonnummer 059133-3229 erbeten.

CommentCreated with Sketch.9 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

(wes)

Nav-AccountCreated with Sketch. wes TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsNiederösterreichDiebstahl

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren