Doskozil verrät, wann er zuletzt geweint hat

Landeschef Hans Peter Doskozil zu Besuch im
Landeschef Hans Peter Doskozil zu Besuch im "Heute"-Newsroom (Video: Clemens Pilz)
Am Sonntag wählt das Burgenland einen neuen Landtag – "Heute" zeigt Amtsinhaber Hans Peter Doskozil davor von seiner privaten Seite und stellte ihm im Wordrap 23 ganz persönliche Fragen.
Er möchte sein Heimatbundesland fünf weitere Jahre lang politisch lenken – das sagt Landeshauptmann Hans Peter Doskozil im großen Interview wenige Tage vor seiner Schicksalswahl. Sämtlichen Gerüchten über einen Wechsel nach Wien erteilt er im "Heute"-Gespräch (Freitagausgabe, ab fünf Uhr früh selbstverständlich auch auf heute.at) eine Absage: "Ich bleibe fix fünf Jahre lang als Landeshauptmann im Burgenland. Glaubwürdigkeit ist ein hohes Gut in der Politik – ich stehe zu meinem Wort."

Doskozil über Wechsel an Parteispitze

Offen wie nie beantwortet Hans Peter Doskozil die Frage, ob er die Bundespartei auch aus Eisenstadt (mit-)führen könnte und ob ein Reformteam bestehend aus mehreren Spitzen-Repräsentanten der Sozialdemokratie statt Pamela Rendi-Wagner sinnvoll wäre.

23 ganz persönliche Fragen

Doch wer ist eigentlich jener Mann (Jurist, Polizist, Verteidigungsminister a.D.), der – wie er nun in Aussicht stellt – zumindest "five more years" in Eisenstadt anstrebt? "Heute" stellte Hans Peter Doskozil am Rande seines Redaktionsbesuches in Wien 23 ganz persönliche Fragen. Er verrät im Video (siehe oben), ob seine Familienplanung wirklich schon komplett abgeschlossen ist und was seine Verlobte immer zu ihm sagt. Außerdem Thema im Wordrap: Was läuft beim Landeschef abends auf Netflix? Spoiler: Herzogin Meghan spielt beim Landeskaiser eine Rolle! Der Politiker zeigt sich aber auch von seiner nachdenklichen Seite, spricht über Verluste, Demut – und sagt, wann er zuletzt geweint hat.

CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. coi, pic TimeCreated with Sketch.| Akt:
BurgenlandVideoPolitikWahlenSPÖHans Peter DoskozilLandtagswahl Burgenland