Harry posiert als maskuliner Cover-Held

Bild: Facebook/Man of the World

Hallo Harry! Die Welt darf den schönen Prinzen auf dem aktuellen Cover des US-amerikanischen Magazins "Man of the World" begrüßen. Es ist das Debüt des 30-Jährigen als Titelheld eines US-Blattes - und das fällt ganz und gar nicht enttäuschend aus.

Hallo Harry! Die Welt darf den schönen Prinzen auf dem aktuellen Cover des US-amerikanischen Magazins begrüßen. Es ist das Debüt des 30-Jährigen als Titelheld eines US-Blattes - und das fällt ganz und gar nicht enttäuschend aus.

Sehr maskulin, mit roher Mimik und schroffen Konturen präsentiert der Rotschopf sein Antlitz. Das Portrait ist jedoch nur eines von vielen beeindruckenden Aufnahmen des Prinzen, die das Magazin in seiner 10. Ausgabe veröffentlichte. Im Inneren der Zeitschrift finden Leser nämlich eine ganze Fotostrecke als Dokumentation von Harrys vergangener Reise zum Südpol.

. Als erstes Mitglied der britischen Königsfamilie erreichte er schließlich an der Seite versehrter Kriegsveteranen aus Großbritannien, den USA, Kanada und Australien erfolgreich die Polkappe.

 



.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen