Harry Styles soll zu Disney-Prinz Eric werden

Nach seiner Rolle in "Dunkirk" könnte der Popstar bald im nächsten Blockbuster zu sehen sein.
Nach den jüngsten Besetzungs-Neuigkeiten rund um die Live-Action-Verfilmung des Disney-Klassikers "Arielle - Die kleine Meerjungfrau" gibt es nun ein weiters Casting-Highlight zu vermelden. Zwar handelt es sich dabei bislang nur um ein Gerücht, doch soll sich das ehemalige One Direction-Mitglied Harry Styles in der ganz engen Auswahl um die Rolle von Prinz Eric befinden.



Bislang für die Live-Action-Verfilmung bestätigt ist Halle Bailey. Die 19-jährige Sängerin wird die Hauptrolle spielen. Da sie optisch nicht ganz dem Trickfilm-Vorbild entspricht, sorgte ihre Besetzung unter Fans für gespaltene Meinungen, darunter auch einige offen rassistische Anfeindungen im Internet.

CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Kinostart noch in weiter Ferne

Auch Melissa McCarthy soll, so Gerüchte, in dem Film mit dabei sein. Die 48-Jährige wird als heiße Kandidatin für die Meerhexe Ursula gehandelt. Produktionsstart wird unter Regisseur Rob Marshall erst Anfang 2020 sein. (baf)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
USAKinoFilmHarry Styles

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren