Hauptbücherei Wien über den Sommer teilgesperrt

Die Hauptbücherei am Urban-Loritz-Platz in Wien-Neubau wird über den Sommer renoviert.
Die Hauptbücherei am Urban-Loritz-Platz in Wien-Neubau wird über den Sommer renoviert.Bild: Wikipedia
Wegen dringend notwendiger Renovierungsarbeiten ist die Bibliothek nur eingeschränkt benützbar. Von 2. bis 10. August ist das Haus ganz zu.
16 Jahre intensive Nutzung und rund 3.000 Besuchern täglich haben in der Hauptbücherei Urban-Loritz-Platz (Neubau) Spuren hinterlassen. Daher rollen die Büchereien Wien im Sommer den Nutzen den Teppich neu aus. Von 13. Juni bis 28. September wird der gesamte Teppichboden der Hauptbücherei, immerhin rund 3.300 Quadratmeter, ausgetauscht. Bei dieser Gelegenheit werden auch Strom- und EDV-Anschlüsse auf den aktuellsten Stand gebracht und die Bespannung aller Polstermöbel erneuert.

Diese Abteilungen sind nur eingeschränkt verfügbar:

13. Juni bis 10. August: Sperre der Colleges 1 (Literatur und Sprache), 2 (Lokal-Regional-Global) und 3 (Standpunkte) im 2. Obergeschoß

Die Medien dieser Colleges sind in dieser Zeit verpackt und nicht zugänglich. Die Rückgabe der Medien ist normal möglich.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Anfang August wird komplett gesperrt

Von 2. bis 10. August kommt es zu einer Sperre der gesamten Hauptbücherei. Die Medien der Hauptbücherei sind in dieser Zeit verpackt und nicht zugänglich. Die Rückgabe der Medien ist von 0 bis 24 Uhr am Rückgabeautomaten vor der Hauptbücherei möglich.

2. August bis 28. September: Sperre der Colleges 4 (Kirango, der Kinderplanet ), 5 (Kunstraum) und 6 (Know How) im 3. Obergeschoß

Die Medien dieser Colleges sind in dieser Zeit verpackt und nicht zugänglich. Die Rückgabe der Medien ist normal möglich.

38 Zweigstellen bleiben geöffnet

Im Zeitraum der Renovierungsarbeiten stehen den Bibliotheks-Nutzern die 38 Zweigstellen der Büchereien Wien zur Verfügung – alle Standorte finden Sie hier. Hier können alle Medien der Büchereien Wien zurückgeben werden. Die Entlehnfrist für Medien, die in der Hauptbücherei ausgeborgt wurden, wird bis zum Ende der Renovierungsarbeiten automatisch verlängert. (lok)

Nav-AccountCreated with Sketch. lok TimeCreated with Sketch.| Akt:
NeubauNewsWienBücher

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren