Lesestunde mit "Puppi" im Haifischbecken

Extremsportler Christian Redl hat für seine Lesestunde einen ungewöhnlichen Ort und einen ungewöhnlichen Zuhörer gewählt. "Puppi" ist eine Riesenschildkröte und war die Auserwählte.

Gemeinsam mit Tom Gschwandtner schrieb Profi-Freitaucher Christian Redl das Buch "Wirklich leben heißt entscheiden" (Kremayr & Scheriau, 176 Seiten um Euro 22,- ).

Ungewöhnliche Lesestunde für ungewöhnlichen Zuhörer

Zur Präsentation warf sich Redl am Dienstag im Taucheranzug ins Haifischbecken im Haus des Meeres (Mariahilf). Er machte für Riesenschildkröte "Puppi" eine Privat-Lesung im Haifischbecken.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsWiener WohnenTierQuarTier WienSchildkröteHaus des MeeresChristian Redl

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen