Heidi Klum: Grusel-Marathon statt Horror-Party

Topmodel Heidi Klum will trotz Party-Absage nicht auf ihr Halloween-Fest verzichten und ruft auf Social Media zur Horror-Challenge auf.
Topmodel Heidi Klum will trotz Party-Absage nicht auf ihr Halloween-Fest verzichten und ruft auf Social Media zur Horror-Challenge auf.Photo Press Service
Ihre legendäre Halloween-Party muss Heidi Klum dieses Jahr leider streichen. Dafür steht Grusel in den eigenen vier Wänden am Programm des Topmodels.

Eigentlich richtet Heidi Klum (47) alljährlich ein fulminantes Halloween-Fest in New York aus und beeindruckt ihre Gäste immer wieder mit außergewöhnlichen Kostümen. In den vergangenen Jahren schlüpfte sie nicht nur in die Rolle der "Roger Rabbit"-Sexbombe Jessica oder eines Werwolfs , sondern sorgte beim Grusel-Schaulauf auch als furchterregende Alien-Königin für Aufsehen. In diesem Jahr ist bekanntlich alles anders und in Zeiten der Pandemie muss auf das Horror-Fest verzichtet werden. Dabei hätte Heidis Kostüm-Spektakel in diesem Herbst sein 21. Jubiläum gefeiert.

"Hexe" Heidi ruft zur Halloween-Challenge auf

Ihre Freude auf das Halloween-Fest lässt sich das Topmodel aber nicht nehmen und will den 31. Oktober trotz Party-Absage gebührend feiern. Ihre Pläne hat Klum in einem Instagram-Video ausgeplaudert und zeigt sich dafür zwar wieder gewohnt leicht bekleidet, aber diesmal hinter einer Hexenmaske, die sie sich dank Video-Filter auf das Gesicht gezaubert hat. 

Eingemummelt in ihre Bettdecke bittet sie ihre Follower, ihr Horrorfilm-Tipps für einen Grusel-Marathon zu geben. Unter dem Hashtag #HeidiHalloween2020 haben unerschrockende Fans die Möglichkeit, Vorschläge zu liefern. So soll ausreichend Gänsehaut-Material gesammelt werden, damit Heidi bis zum eigentlichen Halloween-Abend ihr Bettchen nicht verlassen muss und gegebenenfalls schützend die Decke bis zum Näschen hochziehen kann. Allzu große Angst vor Blutsaugern, Geistern und Dämonen braucht sie aber wohl nicht zu haben: Ihr furchtloser Traumprinz Tom (31) wird sich die Filmabende wohl auch nicht entgehen lassen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Heidi KlumTom Kaulitz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen